Geschichte
Überblick
Fotos
Hotel & Restaurant
Hochzeit
Geschichte

Geschichte von Georg Viktor-Turm


Alternative Bezeichnung:

Am Eisenberg

Im nordhessischen Korbach ist der Georg-Viktor-Turm zu finden. Er wurde Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut und am 3. Juni 1905 eingeweiht. Der Standort wurde nicht zufällig gewählt, sondern befindet sich direkt neben der Burg Eisenberg, die dort rund 500 Jahre stand. Heute ist sie eine Ruine, nur noch die Grundmauern sind zu erkennen.

Im Georg-Viktor-Turm wurde ein Wappenstein aus der Burg Eisenberg verbaut. Er ist am Aufgang zum Turm zu finden. Der Wappenstein stammt aus dem Jahr 1520 und zeigt das Wappen von Graf Philipp III. und seiner Frau Anna von Cleve. Beide gestalteten im selben Jahr die Burg Eisenberg zum Schloss um. Der Stein wurde nach der Zerstörung im Dreißigjährigen Krieg in Lengefeld verbaut und kam mit der Turmeröffnung wieder nach Korbach.

Der Georg-Viktor-Turm bietet einen wunderbaren Blick über das nordhessische Land. Bei gutem Wetter kann man den Herkules bei Kassel ebenso sehen, wie den Desenberg, die Lahnberge und die Berge des Sauerlandes. Der Turm kann zwischen April und Oktober zu den angegebenen Öffnungszeiten besichtigt und bestiegen werden.

(hs)

Georg Viktor war vom vom 15. Mai 1845 bis zu seinem Tod Fürst von Waldeck-Pyrmont. (geboren 14. Januar 1831 in Arolsen, gestorben 12. Mai 1893 in Marienbad)

(gw)


Nach meinen Informationen ist eine Besichtigung von Georg Viktor-Turm möglicherweise möglich (eventuell nur eine Außenbesichtigung). Genaue Informationen dazu und zu den Öffnungszeiten und Besichtigungszeiten liegen mir aber leider noch nicht vor. Zu Georg Viktor-Turm liegen mir noch keine Informationen zu einem Hotel vor. Im Objekt ist keine Gastronomie vorhanden oder mir liegen keine Informationen über ein mögliches Bistro, Café oder Restaurant vor. Zu Georg Viktor-Turm liegen mir keine Details zu einem Standesamt vor. Zu einer Kirche oder Kapelle direkt auf dem Gelände liegen mir keine Informationen vor.

Dieser Text wurde von den Mitarbeitern meiner Redaktion recherchiert und geschrieben und ist urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Fragen oder Anregungen dazu haben, schreiben Sie mir gerne.
Objekt 906
Burg Eisenberg Schloss Meineringhausen


Zum Burgen und Schlösser-Blog Facebook Twitter YouTube Social Web Buttons LIVE-Suche anderer Besucher:
Warning: fopen(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/hessen/georg-viktor-turm/geschichte.html on line 141

Warning: file(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/hessen/georg-viktor-turm/geschichte.html on line 142

Diese Internetseite ist ein Projekt der © 2001-2013 Burgen und Schlösser GmbH, Paderborn.

Bei Burgen-und-Schloesser.net finden Sie eine umfangreiche Übersicht über Schlösser, Burgen und Ruinen in ganz Deutschland. Suchen Sie ganz einfach nach Ihrem Traumschloss für Hochzeit, Event oder Ausflug. Hier finden Sie nicht nur Schlösser zum Besichtigen oder Feiern, sondern auch Schloss Immobilien zum kaufen oder mieten, exklusive Schlossrestaurants oder Burgcafés, aber auch Schlosshotels und Burghotels zum Übernachten und für Tagungen.

Heute sind bereits 13.712 Fotos von 1.542 besuchten Objekten online!

X 22.10.2013 12:59.05 Uhr